Alexandra-Wett – UNCUT! Die ultimative Analfick Wette

Mein Arschloch ist so eng, dass ich immer das Problem habe, dass die User so schnell abspritzen. Dabei würde ich sehr gerne auch mal richtig lange und ausgiebig in meine enge Arschfotze durchgefickt werden. Leider hatte ich noch nicht das Vergnügen jemanden kennen zu lernen, der länger als 2 Minuten in meinem Arsch ausgehalten hat. Die meisten schafften gerade mal 20 Sekunden. Nun haben alle Typen immer ein großes Maul und behaupten, dass sie es mir Stunden lang Anal besorgen würden. Aus diesen Grund fange ich jetzt eine neue Aktion an: Wie lange könnt ihr in meinem Arsch durchhalten? Den ersten User, der an dieser Reihe teilnimmt, habe ich heute bei mir eingeladen. Mit eingeöltem und vorgedehntem Arschloch knie ich vor ihm auf dem Esstisch. Die Kameras sind eingeschaltet und dienen als Beweismittel für die Zeitrechnung. Wer schafft es die magische Grenze von 90 Sekunden durchzustehen?Vielleicht bist du der Nächste?
UNCUT! Die ultimative Analfick Wette

Powered by WPeMatico

JuliaPink – Edding im Arsch

Ich war wieder mal so Schwanzgeil das ich mir vorstellen musste wie du mir deinen Schwanz tief in meinen geilen Fickarsch rammst und es mir heftigst besorgst. Also hab ich mal nen Eddingstift getestet und ihn mir in meine Arschfotze gesteckt. Das war wirklich nicht schlecht aber dein Schwanz wäre geiler gewesen Kisses Julia
Edding im Arsch

Powered by WPeMatico

Flittchenschlampe – Perverser Anal selbst- Faustfick

Es fing mal wieder alles ganz harmlos an – nach dem ich nach einen Arschfick Treffen wieder zuhause war bin ich noch geil und ficke mich mit meinen Dildo selbst in den Arsch – nicht nur das ich immer geiler davon wurde sondern auch langsam wieder diesen druck im Magen und Darm spürte, so das schon bald die erste flüssig scheisse gemischt mit Sperma von meinen Arschfick vorhin aus mein Arschloch lief – ich kleine Schlampe lecke vom Dildo den Popogeschmack ab und befinger mir mein recht offenes Arschloch nun mit 4 Fingern tief rein,wobei noch mehr scheisse aus mein Arsch kommt und ich mir die stinkekacke auf meinen Pobacken reibe – das macht mich so geil das ich mir nun selbst die ganze Hand ins Arschloch stecke und mich mit der Faust selbst ficke ins drecks- kackloch und mir immer noch mehr scheisse aus mein Arschloch hole – ich Schlampe kann mal wieder nicht aufhören zu scheissen und hab richtig lust auf perverse sauerein – so das ich mir nun meine Scheisse auch ins Gesicht reibe,auf meinen Titten und meinen BH damit einsaue – und dann leck ich perverse Schlampe mir auch noch die Kackfinger ab – man das mich das immer so geil machen muss – ich liebe diese sauerein …….
Perverser Anal selbst- Faustfick

Powered by WPeMatico

NS-Lady – Doublefuck Gleichzeitig in Arsch und Fotze

erst wird meine arschfotze gnadenlos mit dem dildo gewichst bis mir extrem die pisse aus meiner fotze gespritzt kommt. dann werden meine löcher mit dem doppeldildo penetriert bevor er mir seinen schwanz in die fotze steckt und mich gleichzeitig mit dem dildo in den arsch fickt. danach fickt er mich noch extrem krass anal durch bis er mir sein ganzes sperma in den arsch pumpt……
Doublefuck Gleichzeitig in Arsch und Fotze

Powered by WPeMatico

RosellaExtrem – Die 3 versautesten AO-GangBang Schlampen auf Amarotic! Teil 10

Hier habe ich zusammen mit meiner Shemale Freundin TS-Amal und meiner Teeny-Freundin AshleyCumStar, den nächsten Dreiloch-AO-GangBang, in Euskirchen, durchgeführt (Vorher hatten wir ja schon in den Videoreihen: “3 AO GangBang Schlampen im Schwanz und Sperma Fieber!” und “Da bleibt kein Loch und kein Schwanz trocken! AO-Dreiloch-GangBang in Hamburg!” zusammen versaute AO-Dreiloch-CumBangs veranstaltet)! Dabei wurden uns jeweils alle Löcher von zahlreichen Schwänzen, ohne Kondom hart gestopft und besamt! Auch hier in diesem Teil wurden wir wieder geil benutzt und vollgespritzt! Auch du kannst uns Live ficken, besamen und erleben, bei unseren nächsten AO-GangBangs(diese finden leider erst nach der Corona-Pandemie wieder statt)!
Die 3 versautesten AO-GangBang Schlampen auf Amarotic! Teil 10

Powered by WPeMatico