German-Scout – GERMAN SCOUT – Alex aus Dresden will nur Anal um nicht schwanger zu werden

Ich war mal wieder bei am Freitag Abend in Berlin unterwegs um zu gucken ob mir nicht was vor die Kamera läuft. Bei den ersten 2 Mädels habe ich noch Pech gehabt, aber dann kam sie. Blond, Partyoutfit und geiler Arsch. Also direkt angesprochen und erfahren das die süße zum Wochenendtrip hier ist aus Dresden. Und in Dresden braucht man vielleicht einen Modeljob dachte ich mir und so habe ich ihr ein erstes Shooting zur Probe angeboten, welches sie auch annahm. Dort kam dann eins zum anderen und gerade als ich meinen Schwanz rein stecken wollte sagt sie: “Halt!!!, ich verhüte nicht”… Aber es kam gleich dazu “Fick mich also in den Arsch”… Ich dachte ich höre nicht richtig, aber ich habe richtig gehört und durfte ihr mein Rohr direkt tief in den Arsch stecken.
GERMAN SCOUT - Alex aus Dresden will nur Anal um nicht schwanger zu werden

Powered by WPeMatico

Lynli – Beide Löcher gestopft & explodiert

Massiere mir meine Titten, zieh mir das Höschen durch die Pussy, ziehe es aus und zeige dir wie nass das Höschen ist. Stopf mir einen Plug in Po und ficke meinen Po. Jetzt noch den Dildo in die Pussy. Beide Löcher gestopft. Doppelfick. Meine Pussy schmatzt vor Geilheit. Doggy, reiten. Ficke mich heftig mit dem Dildo bis ich explodiere. Zähl du mal wie oft ich komme, grins.
Beide Löcher gestopft & explodiert

Powered by WPeMatico

DDPaar0103 – Alte Schlampe schreit sich von einem Orgasmus…

…zum nächsten. Mann oh Mann, da hat Er wieder mal was geiles aufgerissen! Und egal ob er sie in den Arsch oder in die Fotze fickt, bei ihr kommen die Orgasmen. Einer nach dem anderen. Also wird die Sau schön doggy durchgefickt. Und zwar richtig hart. Das gefällt der Schlampe so gut das sogar die Nachbarn etwas davon haben. Geil so ein Fick in der Mittagsstunde!
Alte Schlampe schreit sich von einem Orgasmus...

Powered by WPeMatico

MistressZita – Sissy ausbruchsicher abgeschlossen

Vor ein paar Wochen habe ich meine 24/7 Sissy Sub dabei erwischt das Sie ihren kleine Clitty aus ihrem Plastik Keuschheitskäfig befreien wollte und es sich selbst dann unerlaubt machen zu können. Dass dies inakzeptabel war, ist klar und so habe ich mit einem ausbruchssicheren Stahlkäfig mit innenliegendem Dilatator dafür gesorgt, dass sowas nicht mehr passieren kann. Es gab auch 6 Wochen ohne Orgasmus in dem kleinen Käfig noch zusätzlich zur Strafe. Für heute hatte ich ihr dann versprochen, dass ich sie aufschließe, natürlich muss sie wehrlos in einem gemeinen Bondage erleiden und ihr Arsch wird dabei auch gut vibriert und gefickt. Nun, da ich immer noch wütend auf sie bin, läuft die Session nicht so, wie sie es sich vorgestellt hat, ich schliese zwar den Chastity auf, streichle ihren Mikropenis ein wenig zärtlich, aber zu ihrer Bestürzung schließe ich sie wieder ein und befestige einen weiteren Vibrator am Käfig. Dies wird dann ihre Geilheit zusammen mit dem Vibrator in ihrem Hintern in der folgenden Nacht ins unermessliche steigern ohne das Sie dabei eine Chance auf einen Orgasmus hat. Wie gemein aber auch …
Sissy ausbruchsicher abgeschlossen

Powered by WPeMatico