Elysia18 – Meine extreme Arschloch Dehnung!

Viele meiner Stecher sagen immer meine Ficklöcher sind viel zu eng um richtig da rein zu ficken, daher hab ich es mir zur Aufgabe gemacht jeden Tag ein paar Dehnübungen zu machen. Ob das nun mit einem dicken Dildo oder eben zwei fette Schwänze passiert ist ja mir überlassen. Auf jeden Fall rutschen die Schwänze schon sehr viel besser in meine Arschfotze und meiner Fickspalte. Diese beiden Kolben, die mich hier in alle Löcher ficken sind definitiv der Beweis dafür.
Meine extreme Arschloch Dehnung!

Powered by WPeMatico

Flittchenschlampe – gekackt vom Arschficken

Ich halte meinen Arsch hin und lasse mir ein von hinten ins Poloch verdrücken – kaum fickt er in mein Arsch muß ich kleine Schlampe auch schon scheissen – er zieht seinen Schwanz aus meinen Fickarsch und ich kacke los,die scheisse plumpst auf den Fußboden – immer mehr meiner stinkigen Breischeisse kommt aus mein Arschloch und verziert den Laminatboden. Ich befinger mir mein Kackloch um noch mehr zu scheissen – mit erfolg,denn ich scheisse sowas von gerne einfach ab das ich mal wieder nicht genug bekomme und mir sogar die bekackten stinkefinger ablecke -das schmeckt mal wieder richtig gut …..
gekackt vom Arschficken

Powered by WPeMatico

Domina-Victoria – Sklavenbehandlung part 1

In eine Firma behandle ich meinen Sklaven am Fenster, wo jeder reinschauen könnte. Als Erstes bekommt Arminia einen Plug in seinen Arsch und darf mir dann brav die High Heels lecken, dabei bekommt er ein paar nette Peitschenschläge auf seinen Arsch. Weiter geht es mit Finger Arbeit und dehne in schon mal seine Arschvotze. Nun bekommt er einem Spekulum in seinen Arsch und öffne es so weit, wie es bei ihm geht. Schöner Anblick, wenn man im Arsch von Arminia gucken kann
Sklavenbehandlung part 1

Powered by WPeMatico